News

Einsatz 10/2018: Brand in Abfallverwertungsanlage

Am Dienstagabend des 05.06.2018 wurden wir um 21:07 Uhr zu einem Brand in einer Abfallverwertungsanlage alarmiert. Schon während unserer Anfahrt wurde das Alarmstichwort von ‚Feuer mittel‘ auf ‚Feuer groß‘ erhöht und es wurden noch weitere Einsatzkräfte nachalarmiert.   Bei unserer Ankunft brannte Kunststoffmüll unter einem großen Schleppdach. Wir stellten mit unseren beiden Großfahrzeugen vorerst die […]

Amtsausscheid der Jugendfeuerwehr 2018

Vergangenen Samstag, den 2. Juni 2018, fand der Amtsausscheid des Amtes Warnow West bei sommerlichen Temperaturen in Pölchow statt. Wir starteten mit zwei Kinder- und einer Jugendmannschaft in 2 verschiedenen Disziplinen.   Während sich unsere Kindermannschaften  im Löschangriff-Nass beweisen mussten, bewältigte die Jugendmannschaft den Bundeswettbewerb, welcher in zwei unterschiedliche Disziplinen aufgeteilt ist. Zwischen den Läufen […]

Einsätze 04-07/2018: TH nach Schneeschmelze

Nach den recht heftigen Schneefällen am Ostersamstag und Ostersonntag begann relativ schnell der Frühling am Dienstag, den 03.04.2018, mit Temperaturen von bis zu 15°C. So ist es zur schnellen Schneeschmelze gekommen.   Schon um 13:49 Uhr wurde wir am Dienstag zu einem Wasserschaden in der Rostocker Straße in Sievershagen alarmiert. Da dieser Ort aus unseren […]

Einsatz 03/2018: Baumhindernis

Die Nachbereitungen des Osterfeuers waren beendet und wir haben bereits im Bett gelegen. In Teilen von Lambrechtshagen und Sievershagen ist der Strom ausgefallen, dann wurden wir am Ostersonntag, den 01. April 2018, um 2:50 Uhr durch die Leitstelle des Landkreises Rostock zu einem Baumhindernis alarmiert.   Ungefähr 50 m südlich von dem Bahnübergang Allershagen haben […]

Osterfeuer 2018

Am Ostersamstag, den 31.03.2018, habe wir wieder gegen 18:00 Uhr das traditionelle Osterfeuer entzündet. Bei spätwinterlichem Wetter konnten wir bei recht starken Schneefall wieder die Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Lambrechtshagen begrüßen.   Wir haben die Besucher wieder mit handgemachten Bouletten und Bratwurst vom Grill versorgen. Trotz den kalten Temperaturen war es wieder ein toller […]

Brennball-Turnier der Jugendfeuerwehr 2018

Am 3.3.2018 fand das alljährliche Brennballturnier der Jugendfeuerwehren des Landkreises Rostock in Güstrow statt.   Unsere Feuerwehr startete mit einer Jugend- und einer Kindermannschaft. Nachdem der Wettkampf pünktlich um 9 Uhr begann, spielten 24 Mannschaften in 4 Gruppen mit je 6 Teams gegeneinander. Nach 20 Spielen, die parallel auf 3 Feldern ausgetragen wurden, spielten die […]

Tannenbaumverbrennen 2018

Am Samstag, den 13.01.2018, habe wir zum mittlerweile traditionellen 3. Tannenbaumverbrennen eingeladen. Auf der Wiese am Gemeindezentrum in Lambrechtshagen wurde durch die Kameradinnen und Kameraden am Nachmittag bereits die Bäume gestapelt und das das Zelt aufgebaut. Mit Einbruch der Dämmerung haben wir dann das Feuer gezündet.   Die Verpflegung vom Grill mit Bouletten und Bratwurst […]

Laternenumzug 2017

Heute haben wir wieder im Anschluss an den Oma-Opa-Tag der Kindertagesstätte „Speelhus an de Rötbäk“ in Lambrechtshagen den traditionellen Laternenumzug durchgeführt.   Gegen 17:00 Uhr haben wieder alle am Gemeindezentrum Lambrechtshagen Aufstellung genommen und sind zusammen durch Lambrechtshagen gezogen. Im Anschluss an den Umzug haben wir alle mit Bratwurst vom Grill und mit Stockbrot versorgt. […]

Heißausbildung im Brandcontainer

Heute haben wir zum ersten Mal die Möglichkeit genutzt im AFZ Rostock (Aus- und Fortbildungszentrum) ein Training für den Innenangriff durchzuführen.   Am frühen Samstagmorgen sind wir mit einigen Atemschutzgeräterträgern in den Rostocker Fischereihafen gefahren. Da sich das AFZ bei der Brandbekämpfung auf Schiffsbrände spezialisiert hat, erhielten wir eine kleine Einweisung in die Schiffsbrandbekämpfung. Allerdings mussten […]

Unwettereinsätze durch Herbststurm „Herwart“

Auch in unserer Gemeinde wütete Herbststurm „Herwart“ und deckte ein mit Pappe gedecktes Dach in Lambrechtshagen auf einer Länge von ca 20 m teilweise komplett ab.   7:19 Uhr war für die Kameraden die verlängerte Nacht durch die Zeitumstellung vorbei. Bei dem abgedeckten Dach entfernten wir lose Teile  und übergaben die Einsatzstelle nach provisorischen Sicherungsmaßnahmen […]