Erfolgreiche Beendigung der Grundausbildung


Mehrere Kamerad*innen  haben gemeinsam mit anderen Feuerwehrmitgliedern aus dem Amtsbereich im Februar mit der Grundausbildung begonnen. Dazu waren zwei Tage für die Ersthelferausbildung und 6 Tage für den feuerwehrtechnischen Ausbildungsteil geplant. Die Ausbildung findet bei der Feuerwehr Papendorf unter Federführung des Gemeindewehrführers Marcus Mahrdt statt.

 

Auf Grund der Corona-Pandemie musste die Ausbildung aber schon nach den ersten zwei Tagen abgebrochen werden. Diese wurde dann erst wieder im Herbst fortgesetzt, da für Anfang Dezember eine zentrale Prüfung des Landkreises Rostock angesetzt war. Durch die „zweite Welle“ der Pandemie wurde nun die Prüfung für unseren Amtsbereich dezentral in Papendorf organisiert.

Die Prüfung besteht aus folgenden Teilen:

  • Theorietest
  • Erste-Hilfe
  • Knoten
  • Leitern
  • Aufbau eines Löschangriffs

 

Nach der sehr professionellen Vorbereitung bei der Feuerwehr Papendorf sind am Samstag, den 05.12.2020, eine Kameradin und 6 Kameraden der Feuerwehr Lambrechtshagen zur Prüfung in Papendorf angetreten und haben alle die Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen.

 

Wir gratulieren den sieben rechtherzlich zur bestandenen Grundausbildung und wünsche für den weiteren Werdegang im Feuerwehrdienst alles Gute. Ganz besonders möchten wir uns auch bei den Ausbildern für die sehr gute Ausbildung bedanken.

 

 

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.