Jugendfeuerwehr-Brennballtunier 2017

 


Am frühen Samstagmorgen des 04.03.2017 sind wir mit 14 Jugendlichen und 6 Betreuern zum Brennballtunier des Kreisfeuerwehrverbandes des Landkreises Rostock nach Teterow gefahren. In der Sporthalle des örtlichen Gymnasiums sind in 4 Staffeln insgesamt 24 Mannschaften gegeneinander angetreten. Wir haben mit zwei Mannschaften an dem Tunier teilnehmen.

 

Eine unsere Manschaften ist in das Viertelfinale eingezogen und konnte das gewinnen. Nach einem sehr spannenden Halbfinale gegen die Jugendfeuerwehr Kritzkow, das wir leider knapp verloren haben, haben wir im Spiel um den Platz 3 gegen die Jugend der Feuerwehr Karcheez gewonnen.

 

Somit sind wir hinter den Jugendfeuerwehren aus Kritzkow und dem Ostseebad Nienhagen auf dem 3. Platz gelanden.

 

Es war ein toller Tag und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.